Zuchtorganisation > Kaninchen

Kreisverband Oberbergischer Rassekaninchenzüchter

Kaninchen
Ausgestellt und prämiert - Oberbergs beste Kaninchen

Stallhasen der Extraklasse

Oberbergs Rassekaninchenzüchter sind gut organisiert. Von Radevormwald bis Waldbröl - dort gemeinsam mit den Geflügelzüchtern - haben sich die Kaninchenzüchter in Ortsvereinen organisiert. Ob Deutsche Riesen oder auch die verschiedensten Farbschläge von Zwergkaninchen, Oberbergs Kaninchenzüchter kümmern sich um den Erhalt der Vielfalt in den Kaninchenställen und Ausläufen. Immerhin werden hier in 86 Zuchten 48 Rassen bzw. Farbschläge gezüchtet - insgesamt gibt es in Oberberg rund 1.700 Zuchttiere. Besonders beliebt: Blaue Wiener, Lohkaninchen schwarz und Helle Großsilber.

Kontakt:
Christof Viebahn
Im Bonnen 6
51647 Gummersbach
T: 02261 305669

Geschäftsführung: Pia Merzhäuser, Löffelsterzer Straße 18, 51580 Reichshof, T: 02296 9083948

Kreisjugend: Renate Tegthoff, Hohle Straße 9, 51702 Bergneustadt, T: 02261 43081

Ansprechpartner in den Ortsvereinen:

R 11 Radevormwald: Heinz Kirschey, Wasserturmstraße 53, 42477 Radevormwald, T: 02195 5248

R 18 Bielstein: Harald Peuker, Rotdornstraße 13, 51674 Wiehl, T: 02262 4463

R 68 Dieringhausen: Wolfgang Lenz, Grenzstraße 20, 51709 Marienheide, T: 02261 72487

R 94 Marienheide: Klaus Krüger; Alte-Kölner-Straße 25, 51674 Wiehl, T: 02262 690573

R 332 Lindlar: Hans-Hugo Reuter, Hönighausen 4, 51789 Lindlar, T: 02266 8986

R 337 Lindlar-Frielingsdorf: Reiner Ullrich, Roteichweg 2, 51789 Lindlar, T: 02266 1523

R 368 Wipperfürth: Peter Fritsch, Ahornweg 4, 51789 Lindlar, T: 02266 2276

R 369 Waldbröl: Reinhardt Altendorf, In der Heide 7, 51545 Waldbröl, T: 02291 2075

R 374 Gummersbach: Ulrike Goldbach, Mühlenweg 62, 51709 Marienheide, T: 02264 404729

R 489 Wiehlmünden: Hans-Gerd Brinkmann, Hammerwiese 4, 51766 Engelskirchen, T: 02263 7736

Wir empfehlen Ihnen folgende Links:

* Zentralverband Deutscher Rasse-Kaninchenzüchter e.V.

* Landesverband Rheinischer Rasse-Kaninchenzüchter e.V.

* Kaninchenzeitung und offizielles Organ des Zentralverbandes

* der Hinweis auf die kommende Bundesschau am 19. und 20.12. in Erfurt